Willkommen auf dsl-anbieten.de

In diesem Blog dreht sich alles rund um das Thema DSL Anbieter. Der Markt bietet Unmengen an verschiedenen DSL Angeboten, die vielen Tarife sind kaum mehr überschaubar und auch die fast täglich verfügbaren, neuen DSL Tarife, machen es dem Kunden nicht einfach, den passenden DSL Anbieter zu wählen. Hier versuchen wir, Abhilfe zu schaffen!

T-Home

Anbieter für DSL gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Der größte Anbieter ist definitiv T-Home aus dem Hause Telekom. Bei der Schwemme von Anbietern ist es schwer, den für sich besten herauszufiltern; man sollte sich aber die Mühe machen, die Tarife genau zu vergleichen um am Schluss auch gut abzuschneiden. Ein wesentlicher Vorteil von T-Home ist, dass es mittlerweile nahezu überall verfügbar ist und nicht erst, wie bei manchen anderen Anbietern, geprüft werden muss ob DSL an dem jeweiligen Standort genutzt werden kann.

Bei T-Home wird zwischen dem Basis-Tarif, dem Comfort-Tarif und dem Tarif “Comfort Plus” unterschieden.  Bei der Tarifwahl “Basis” erhält der Kunde DSL 2000; dies bedeutet 32fache ISDN-Geschwindigkeit. Beim Tarif “Comfort” gibt es DSL 6000, mit dem Downloads, Videos und andere aufwendige Internetanwendungen rasend schnell ausgeführt werden. “Comfort Plus” bietet DSL 16000, hier sind dem Internetnutzer hinsichtlich der Geschwindigkeit keine Grenzen mehr gesetzt! DSL 16000 ist zur Zeit die neueste Generation der Internetgeschwindigkeit dar, hier surfen die Nutzer mit einer 128fachen ISDN-Geschwindigkeit.

Bei den Tarifen “Comfort” und “Comfort Plus” hat der Kunde außerdem die Möglichkeit, kostenlos ins deutsche Festnetz zu telefonieren – für Vieltelefonierer sicherlich interessant! Wenn man sich für einen der Tarife von T-Home entscheidet, der zahlt eine monatliche Grundgebühr, die je nach Tarif unterschiedlich hoch anfällt; außerdem einen einmaligen Bereitstellungspreis den Telefonanschluss (falls dieser noch nicht vorhanden ist) und einen geringen Betrag für das Bereitstellen eines DSL-fähigen Modems. Je nach Modell kann auch gegen einen höheren Preis ein Wlan-fähiger Router erworben werden, mit dem man kabellos im Internet surfen kann – ideal für Nutzer mit Notebook!

Die Tarife von T-Home sind übersichtlich und für jedermann gut durchschaubar, außerdem sind diverse Zusatzpakete zubuchbar. Aufgrunddessen ist T-Home für jeden Internetnutzer empfehlenswert, da für jede individuelle Nutzung ein passender Tarif dabei ist und der Kunde trotzdem nicht mit einer Flut von Angeboten überrollt wird, zwischen denen er sich entscheiden muss.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Tarife von T-Home übersichtlich sind, der Kunde genügend Zusatzoptionen zur Auswahl hat und das Angebot ganzheitlich gesehen ein stabiles Preis-Leistungsverhältnis bietet. Die Stiftung Warentest kürte die Tarife von T-Home kürzlich als Testsieger mit der Note “Gut”; im Test waren 10 überregionale DSL-Anbieter.

Be Sociable, Share!

Antwort schreiben